Für einige große Webanwendungen, die besonders hohe Anforderungen an die Betriebsumgebung stellen oder spezielle Konfigurationen benötigen und deshalb nicht in das standardmäßige Angebot des LRZ-Webhosting passen, betreiben wir nach Absprache mit den Kunden die Webhosting-Infrastruktur auf LAMP-Basis (also Linux mit Apache, MySQL und PHP) mit spezieller Konfiguration. Falls Sie eine Anwendung mit vielen Nutzern betreiben und den Betrieb der Webhosting-Infrastruktur ans LRZ auslagern wollen, nehmen Sie bitte mit uns über den Servicedesk Kontakt auf.

Im Folgenden beschreiben wir kurz einige dieser Projekte.

TU München: Typo3 mit Corporate Design

Lehrstühle und Projekte der Technischen Universität München (TUM) können vom IT-Servicezentrum vorgefertigte Webseiten erhalten, die sie nur noch mit redaktionellen Inhalten befüllen brauchen. Das LRZ betreibt die zugehörige Webhosting-Infrastruktur, das IT-Servicezentrum der Technischen Universität München kümmert sich um Installation und Wartung des zugrundeliegenden Content-Management-System Typo3 sowie um die Realisierung mit dem Corporate Design der TUM.

Mehr Informationen zu diesem Projekt sowie die Kontaktdaten finden Sie auf der Seite des IT-Servicezentrums.

TU München und LMU München: E-Learning-Anwendung Moodle

Die Technische Universität München (TUM) und die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) nutzen die E-Learning-Anwendung Moodle. Das LRZ betreibt für beide Universitäten die zugehörige technische Infrastruktur. Pflege und Verwaltung der Installationen geschieht dabei durch die jeweiligen Zuständigen von TUM und LMU.

Weitere Informationen zu den E-Learning-Angeboten der Universitäten finden Sie:

Shibboleth

Bei einigen großen Webanwendungen wird zusätzlich der Dienst Shibboleth eingesetzt. Dieser ermöglich zum einen das Single-Sign-On (SSO): Personen, die die Webseite aufrufen und sich einloggen, können durch SSO im gleichen Browserfenster andere Shibboleth-fähige Anwendungen nutzen, ohne sich dort erneut einloggen zu müssen. Außerdem ermöglicht Shibboleth auch Nutzern anderer Institutionen, sich bei einer Webanwendung zu authentifizieren – dies betrifft beispielsweise Moodle aufgrund der Bereitstellung von Kursen über die Virtuelle Hochschule Bayern. Im LRZ-Webhosting betreiben wir Shibboleth-Service-Provider für einige der bei uns gehosteten Webanwendungen.

  • No labels