Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Leider werden Gruppen- oder Funktionskennungen nicht unterstützt, da diese Kennungen nicht eindeutig einer Person zuzuordnen sind.

Mit LRZ Sync+Share gibt es allerdings für den Besitzer eines Ordners die Möglichkeit, anderen Benutzern administrative Rechte auf Top-Level Ordner zu vergeben, sodass die Verwaltung eines Ordners wie bei Gruppen- oder Funktionskennungen auf mehrere Personen verteilt werden kann. Jeder Teilnehmer mit administrativen Rechten könnte also andere Personen einladen, Weblinks erstellen, oder Top-Level Ordner löschen. Eine Vertretung für z.B. Urlaub, Krankheit oder Dienstreise ist gewährleistet.
Zusätzlich hat der Besitzer eines Top-Level Ordners die Möglichkeit das Besitzrecht auf einen anderen Benutzer zu übertragen. Sobald der neue designierte Eigentümer der Änderung zugestimmt hat, wird der Ordner an ihn übergeben. Dies kann beim Ausscheiden eines Mitarbeiters zur Übertragung der Projektdaten interessant sein. 

In einer zukünftigen PowerFolder-Version wird es möglich sein Gruppen innerhalb von LRZ Sync+Share zu definieren.


  • No labels