Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Wenn man eine Einladung zu einem Folder verschickt, dann gibt es drei mögliche Szenarien:

  1. Ich lade jemanden ein, der bereits bei LRZ Sync+Share registriert ist.
    Dies ist der einfachste Fall. Im Eingabefeld „Username/E-Mail“ geben Sie die E-Mail-Adresse des Nutzers ein, den Sie einladen möchten. Der Eingeladene erhält eine entsprechende E-Mail mit der Einladung.
    Er kann sich jetzt mit seiner gewohnten Kennung anmelden und die Einladung akzeptieren oder auch ablehnen.

  2. Ich lade jemanden ein, der noch nicht bei LRZ Sync+Share registriert ist, aber bereits eine gültige Kennung der Form ri12abc besitzt.
    Im Eingabefeld „Username/E-Mail“ geben Sie die E-Mail-Adresse des neuen Nutzers ein, den Sie einladen möchten. Der LRZ Sync+Share Dienst registriert den neuen Nutzer automatisch. Der neue Nutzer erhält eine E-Mail mit der Einladung.
    Er kann sich nun mit seiner Kennung am Dienst LRZ Sync+Share anmelden.
    Er sieht die Einladung und kann sie akzeptieren oder auch ablehnen.
    Der neue Nutzer kann seinerseits Folder erstellen und Einladungen versenden.

  3. Ich lade jemanden ein, der noch nicht bei LRZ Sync+Share registriert ist und keine Kennung der Form ri12abc besitzt.
    Im Eingabefeld „Username/E-Mail“ geben Sie die E-Mail-Adresse des neuen Nutzers ein, den Sie einladen möchten. In diesem Fall handelt es sich bei dem Eingeladenen um einen neuen externen Benutzer bzw. Gast. Er ist kein Angehöriger der BADW, des LRZ, der TUM, der LMU, der HM, oder einer registrierten bayerischen Hochschule.
    Der LRZ Sync+Share Dienst registriert den externen Nutzer unter seiner E-Mail-Adresse.
    Der externe Nutzer erhält eine "Willkommens"-E-Mail mit seinem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) inkl. Link zur Aktivierung seines Nutzerkontos.
    Zusätzlich erhält der Nutzer eine zweite E-Mail mit der Einladung.
    Nach der erstmaligen Anmeldung sieht der Nutzer die Einladung des mit ihm geteilten Ordners. Die Einladung kann akzeptiert oder abgelehnt werden.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass zur gleichen Zeit immer nur eine E-Mail-Adresse eingeladen werden kann. Eine kommaseparierte Eingabe mehrerer E-Mail-Adressen ist leider momentan noch nicht möglich.


  • Keine Stichwörter