You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

Version 1 Next »

Um eine Konfiguration erfolgreich durchzuführen benötigen Sie Ihre Kennung mit dem entsprechenden aktuellen Passwort, sowie Ihre E-Mailadresse.

Sollten Sie Probleme mit Kennung und/oder Passwort haben, wenden Sie sich Ihren jeweiligen Ansprechpartner.

In allen Beispiel wird ein Client für das Exchange-Postfach von Max Mustermann (Max.Mustermann@lrz.de) mit der Kennung di69soz konfiguriert.

Für die Konfiguration brauchen Sie außerdem möglicherweise folgende Servernamen:

  • xmail.mwn.de (als Posteingangs­server bei POP/IMAP-Clients)
  • postout.lrz.de mit Port 587 und STARTTLS (bei POP/IMAP-Clients als Postausgangs­server)

Am Web-Interface (Outlook Web App) brauchen Sie kein Konto einzurichten, Sie loggen sich dort unter https://xmail.mwn.de einfach mit Ihrem Kennung und Ihrem Passwort ein.

Hinweis für Administratoren: Der gesamte Datenverkehr erfolgt über Port 443 (HTTPS) – das ist das Konzept von „Outlook Anywhere“ bzw. „MAPI/HTTP“ Es müssen also keine weiteren Ports freigeschaltet werden (keine MAPI Ports).

Anleitungen zum Einrichten eines Exchange-Kontos finden Sie hier:

Die Startseite SRVCLASS12DRAFT:@self konnte nicht in Bereich Dokumentation gefunden werden.


  • No labels