Bei der Suche nach der Ursache von Verbindungsproblemen sind folgende Informationen sehr hilfreich:

  • Die über VPN zugeteilte IP-Adresse, 
  • die IP-Adresse des verwendeten VPN-Servers und 
  • die Versionsnummer des VPN-Clientprogramms.

Bitte teilen Sie uns diese Angaben bei Anfragen an die LRZ-Hotline mit.

Mögliche Serveradressen sind (IPv4 und IPv6):

129.187.7.1,
129.187.7.3,
129.187.7.5,
129.187.7.10,
129.187.7.11
2001:4ca0::119:0:500:1:1,
2001:4ca0::119:0:500:1:3,
2001:4ca0::119:0:500:1:5,
2001:4ca0::119:0:500:1:10,
2001:4ca0::119:0:500:1:11

AnyConnect Client:

Die Version steht im Reiter "About" (Aktuell:4.x.y), der kontaktierte Server im Reiter "Statistics" bei Server Address.

Die Serveradresse und die zugeteilte IPv4/ipv6-Adresse finden sich, wenn Sie auf das kleine Zahnrad links unten im AnyConnect Fenster klicken. Nun klicken Sie auf das Symbol VPN und können die Information bei Adress Information: Client (IPv4), Client (IPv6) und Server ablesen.

  • No labels