Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Beachten Sie bitte unsere Allgemeinen Lizenzbedingungen des Leibniz-Rechenzentrums zum Software-Bezug.

1. Bezugsberechtigung

Bezugsberechtigt sind die Mitarbeiter ausschließlich folgende Einrichtungen:

  • Ludwig-Maximilians-Universität München,
  • Technische Universität München, WZW
  • Hochschule Weihenstephan-Triesdorf,
  • Hochschule München
  • Bayerische Einrichtungen fragen bitte nach, vielen Dank.

Informationen für Studenten

Aus gegebenen Anlass möchten wir bereits an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Sie als Student bitte die Option zur Nutzung von ANSYS Teaching Lizenzen nutzen, vielen Dank.
Die ANSYS Academic Teaching Lizenzen (CFD, Strukturmechanik, ANSYS-Elektronikprodukte, etc.) sind innerhalb des MWN für Studenten und Mitarbeiter dieser Münchner Hochschulen zum eigenständigen Erlernen der Software und für die Lehre frei verfügbar, eine kommerzielle Nutzung ist nicht erlaubt. Die Lizenz-Features unterscheiden sich in ihrer Namensgebung nicht von den ANSYS Research Lizenzen, werden aber auf einem dedizierten Lizenzserver bereitgestellt.
Bei der ANSYS Academic Teaching Lizenz handelt es sich im Wesentlichen um eine Lizenz für das ANSYS-Vollprodukt mit der Bindung an den Lehrzweck und der Einschränkung, dass Simulationen auf maximal 4 Prozessorkernen ausgeführt werden können (ab Version 2021.R1; davor galten Beschränkungen auf die mögliche Maximalanzahl der Gitterzellen/Elemente eines Modells).

Lesen Sie hier weiteres zu den ANSYS-Teaching Lizenzen

2. Produkte, Preise

Wir planen, den Bezug von ANSYS-Lizenzen zu Beginn des neuen Lizenzjahres am 01.11.2021 deutlich zu verbilligen und, soweit möglich, auch zu vereinfachen.

Wenn Sie Beschaffungen planen, können Sie uns aber gern schon vorher kontaktieren.


1) Änderungen erfolgen zu Beginn eines vereinheitlichten Lizenzjahres ab dem 01.11.2021

2) Neubestellungen nach neuen Konditionen werden ab sofort entgegengenommen

3) Siehe Ankündigung: Erweiterung der ANSYS Multiphysics Campus-Lizenz am LRZ und Änderung der Preisstruktur


Lesen Sie bitte vor Bestellung unbedingt die Hinweise zu den Nutzungsvarianten sowie Vertrags und Lizenzbedingungen unter Abschnitt 5. auf dieser Seite und Abschnitt 6 auf der Seite ANSYS-Lizenzen.

Am LRZ Lizenzserver verfügbare Lizenzpakete, Preise für reservierte Lizenzen pro Lizenzjahr (siehe Seite ANSYS-Lizenzen, Punkt 6.):


     Lizenztyp

Anzahl der Tasks

Preis pro Jahr

ANSYS Multiphysics Research

1 Task

750,- Euro

ANSYS Multiphysics Research

5 Tasks

2000,- Euro

ANSYS Multiphysics Research

25 Tasks

4200,- Euro

ANSYS HPC (je ein Task pro CPU Core)

1 Task

30,- Euro

ANSYS HPC

4 Tasks

80,- Euro

ANSYS HPC

12 Tasks

180,- Euro

ANSYS HPC

128 Tasks

800,- Euro

LS-Dyna Academic Research (serial)

1 Task

Auf Anfrage

ANSYS Granta Materials

1 Task

200,- Euro

ANSYS OptiSlang

1 Task

390,- Euro


Simulationen mit einer ANSYS Academic Research Multiphysics Lizenz können auf bis zu 16 Prozessorkernen ohne die Notwendigkeit von zusätzlichen ANSYS HPC Lizenzen ausgeführt werden.

Näheres zum Funktionsumfang der Lizenzen finden sie in der ANSYS Academic Products Features Table

Bei Fragen rund um die Lizenz können Sie den Servicedesk des LRZ kontaktieren: https://servicedesk.lrz.de/

3. Kontakt, Bestelladresse, Produktinformationen

Bestelladresse
Anfragen zur Auftragsabwicklung
Hersteller
Produktinformationen
Leibniz-Rechenzentrum

"Lizenzen"
Boltzmannstr. 1
85748 Garching
E-mail: lizenzen [AT] lrz.de
Telefon: (089) 35831 8844

Fa. ANSYS Inc.
http://www.ansys.com/

Zuordnung Lizenzen und Features:
ANSYS Academic Products Features Table

4. Bezugsweg und Abwicklung

Lesen Sie bitte vor Bestellung unbedingt die Hinweise unter 5. und Abschnitt 6 auf der Seite ANSYS-Lizenzen !

Verwenden Sie für die Nutzung bzw. Bestellung bitte das vom Leibniz-Rechenzentrum vorbereitete Bestellformular.
(PDF-Datei, kann auch direkt am Bildschirm ausgefüllt werden)

-- > Registrierungs- und Bestellformular für ANSYS Lizenzen


Schicken Sie das korrekt und vollständig ausgefüllte, mit Stempel und Unterschrift versehene Bestellformular mit der(Haus-)Post an das LRZ, per E-Mail oder geben Sie es persönlich ab.

Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils im gültigen Lizenzjahr, jedoch erst in der zweiten Hälfte.
Bitte beachten Sie, dass bei ihrer Budget-Planung, vielen Dank.

Bitte beachten Sie unsere Seite " Datenschutz im Rahmen des Softwarebezuges ".

5. Nutzungs- und Bezugsvarianten

Im MWN kostenpflichtig nutzbare reservierte Lizenzen

  • Für Anwender, die reservierte Lizenzen erworben haben gelten folgende Randbedingungen, Details dazu finden Sie im Abschnitt "Vertrags- und Lizenzbedingungen".
  • Die kostenpflichtigen Lizenzen werden auf dem dafür vorgesehenen Lizenzserver des LRZ für die IP-Adressen bzw. das Subnetz der entsprechenden Einrichtung reserviert. Eine Reservierung auf VPN-Subnetze ist nicht möglich.
  • Bei den Lizenzen handelt es sich um Mietlizenzen (Nutzungslizenzen) für jeweils 1 Jahr.

ANSYS Teaching Lizenzen

  • Die ANSYS Teaching Lizenzen sind innerhalb des MWN für Studenten und Mitarbeiter der Münchner Hochschulen für das eigenständige Erlernen der Software und für die Lehre frei verfügbar.
  • No labels